Die individuelle hörtechnische Lösung ist unsere Herausforderung

...für ein Stück wiedergewonnene Normalität.

Mehr erfahren

Foto des Pager für Hörgeschädigte Foto von verschiedenen technischen Lösungen, die das Telefonieren für Hörgeschädigte erleichtern Foto von einem Konferenzmikrofon Foto des Stethoskop für Hörgeschädigte Foto von einem Konferenzsystem für Hörgeschädigte Foto von Beyerdynamic Unite für Hörgeschädigte Foto des WLAN-Pager für Hörgeschädigte Foto von einem Soundfield-System Foto von einem PC Monitor für die Spracherkennung für Gehörlose Foto von einer Freifeldbeschallungsanlage

Über uns

Unser Institut befasst sich seit 1987 mit der Entwicklung und Herstellung individueller Hörsysteme und Übertragungsanlagen.

Umfassende Kenntnisse der Hörakustik und der Elektrotechnik, Erfahrung mit unterschiedlichen Audiosystemen, Konferenz- und Beschallungssystemen, Erfindergeist und das Einbetten in Ihre betrieblichen oder schulischen Zusammenhänge sind notwendig, um DIE Lösung für Sie zu finden.

Der erste Schritt zur Lösung eines Problems ist, es mit jemandem zu besprechen. Kontaktieren Sie uns!

Button: Neubau in Westfalen für schnellere Warenverfügbarkeit & noch mehr Service

Produkte

Neben dem Vertrieb von innovativen und etablierten Produkten unserer langjährigen Partner entwickeln und vertreiben wir auch eigene Produktlösungen - speziell für Hörgeschädigte und Gehörlose:

Logo Unite für Hörgeschädigte Logo Pager für Hörgeschädigte Logo Lehrerstimme.de / Klassenhöranlagen, Klassensprechanlagen, Soundfieldsysteme Logo Stethoskop für Hörgeschädigte

Konferenzsysteme für Hörgeschädigte

Foto eines Tischmikrofons

Für jede Situation und jedes Problem das passende Kommunikationssystem. Zum Beispiel durch neue zukunftssichere DECT-Systeme. Optimale Sprachmöglichkeit, drahtlos oder kabelgebunden, sprachgesteuert oder auf Tastendruck - individuell, so wie Sie es benötigen.

Mehr erfahren...

Freifeldbeschallung / Soundfield Systeme

Foto eines Monitors zur Spracherkennung für Gehörlose

Verbesserung von Klassen­raum­akustik, Lernerfolg und Gesundheit Ihrer Stimme! Unsere "Leise­sprecher" sorgen dafür, dass Sie als Lehrer im gesamten Klassenraum optimal zu verstehen sind. Setzen Sie Ihre Stimme wieder bewusst ein - ganz ohne dabei immer laut sprechen zu müssen.

Mehr auf
lehrerstimme.de


Telefonie für Hörgeschädigte

Foto eines alten Telefons

Unsere jahrzehntelange Erfahrung in Sachen Kommunikations­technik ermöglicht es uns, nahezu 100% aller auf dem Markt befindlichen Telefone mit den individuellen Hörsystemen zu verbinden. Nur so können Nebengeräusche, z.B. im Großraumbüro oder in geräuschvoller Umgebung, effektiv „ausgeschaltet“ werden, damit Hörgeschädigte möglichst problemlos binaural telefonieren können.

Wir bieten sowohl draht­gebundene, als auch draht­lose Lösungen via Bluetooth oder Funk an.

Kontaktieren Sie uns
um mehr zu erfahren...


Pager für Hörgeschädigte

Foto eines Pagers für Hörgeschädigte

Die Einsatzmöglichkeiten unserer Funk-Vibrationsempfänger für die Übermittlung von Kurznachrichten an Schwerhörige und Gehörlose sind nahezu unbegrenzt: Brandmelder, Rauch- oder Gasmelder, Bewegungsmelder, Inforuf durch individuelle Textmitteilungen auf Knopfdruck, automatisierte Meldungen von Maschinen oder Geräten, Meldung bei Temperaturwarnungen von Maschinen oder Kühlsystemen und viele mehr. Unsere Pager arbeiten selbstverständlich im anmeldefreien 869 MHz-Band oder im WLAN-Netz und verursachen somit keine Betriebskosten.

Mehr auf
pager-für-hörgeschädigte.de


Stethoskop für Hörgeschädigte

Foto des Stethoskop für Hörgeschädigte

Unser HIS-3, das weltweit einzigartige Stethoskop für Hörgeschädigte, ist mit einer digitalen Signalverarbeitung ausgestattet und bietet Ihnen dadurch einen ausgezeichneten, volumigen Klang bei der Auskultation. Weiter verfügt es über eine Lautstärkeregelung und einen Frequenzwahlschalter. Das resEARch HIS-3 bietet die Möglichkeit einer drahtlosen und drahtgebundenen Ankopplung an fast allen Hörsystemen. Jetzt auch mit App für zeitsynchrone Anzeige der Auskultation auf Smartphone und Tablet.

Mehr auf
stethoskop-für-hörgeschädigte.de


Spracherkennung für Gehörlose

Foto eines Monitors zur Spracherkennung für Gehörlose

Lautsprache erkennen ohne Gebärden­sprach­dol­metscher - und das jederzeit und überall? Das geht mit dem von uns zusammengestellten System simultan und kostengünstig im Vergleich zu bisherigen Lösungen. Mit einem oder mehreren drahtlosen oder drahtgebundenen Mikrofonen, bei unterschiedlichen Sprechern, erreichen wir hervorragende Ergebnisse bei der Spracherkennung. Treten Sie mit uns in Kontakt um mehr zu erfahren!

Kontaktieren Sie uns
um mehr zu erfahren...


Ein Auszug unserer langjährigen starken Partner

Partnerlogos: beyerdynamic, biamp, Phonak
Sennheiser, Shure

Kontakt

Sie haben noch Fragen oder möchten ein Testsystem anfordern?
Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonhörer+49 25 57 / 38 48 58

Foto von Edmund Löbbers

Edmund Löbbers
Geschäftsführer

loe@research-hoersysteme.de

Foto von Jannik Holtmann

Jannik Holtmann
Fachkraft für Hörakustik, Technik

holtmann@research-hoersysteme.de

Foto von Petra Arntzen

Petra Arntzen
Sekretariat

arntzen@research-hoersysteme.de

Foto von Ricarda Kronfeld

Ricarda Kronfeld
Sekretariat

kronfeld@research-hoersysteme.de

Foto von Gerlinde Löbbers

Gerlinde Löbbers
Buchhaltung

g.loebbers@research-hoersysteme.de

Foto von Claudia Dandan

Claudia Dandan
Backoffice

dandan@research-hoersysteme.de

Foto von Dominik Eggermann

Dominik Eggermann
Lager und Haustechnik

info@research-hoersysteme.de

Foto von Anton

Anton
Sicherheitsdienst & Motivator

Postfach wird noch eingerichtet...
Ein Stück wiedergewonnene Normalität.

resEARch
Individuelle Hörsysteme GmbH & Co. KG
Rothenberger Str. 59
48493 Wettringen
Germany

Tel. +49 25 57 / 38 48 58
Fax +49 25 57 / 38 48 88
info@research-hoersysteme.de

Geschäftsführer, inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Edmund Löbbers (Anschrift siehe oben)
Komplementärin:
flying lö GmbH, HRB 4385
Amtsgericht Steinfurt, HRA 5905
USt-ID: DE 274 571 736